Diplomarbeit


Für Studierende, die eine Diplomarbeit am Lehrstuhl für Mittelstandsforschung und Entrepreneurship abfassen wollen, gilt es, folgende Handreichung zu beachten.

Die Unterbreitung von Themenvorschlägen steht zunächst in der Verantwortung der Studierenden, um sicherzustellen, dass Themen bearbeitet werden, die auch den Interessen und Neigungen der Studierenden nahe kommen. Die Themenvorschläge sollten allerdings einen Bezug zur Ausrichtung des Lehrstuhl für Mittelstandsforschung und Entrepreneurship adressieren. Im Detail können hierzu die Ausrichtung des Lehrstuhls und die Forschungsschwerpunkte der wissenschaftlichen Mitarbeiter auf der Homepage eingesehen werden.

Aktuelle Nachrichten zur Diplomarbeit

Diplomandenkolloquium am 19.1. um 15:30 Uhr (Raum 210) (03.12.08)
Das nächste Diplomandenkolloquium findet am 19.1. statt. Wer an diesem Termin vortragen möchte, sollte eine kurze Mail mit dem Titel des Themas an schicken. mehr...
Diplomandenkolloquium am 1.12. um 15:30 Uhr (Raum 210) (05.11.08)
Beim nächsten Diplomandenkolloquium werden zwei laufende Diplomarbeiten vorgestellt. Für eine 3. Diplomarbeit wäre noch Zeit - Interessenten bitte kurz Herrn Oberg anmailen.
Diplomandenkolloquium am 27.10. um 15:15 Uhr (Raum 210) (20.10.08)
Nächste Woche findet das nächste Diplomandenkolloquium am kommenden Montag statt. Falls noch jemand vortragen möchte, bitte den Vortrag kurz bei Achim Oberg (oberg@ifm.uni-mannheim.de) anmelden.
Diplomandenkolloquium am 29.9. um 15:15 Uhr (Raum 210) (18.09.08)
Beim nächsten Diplomandenkolloquium werden Bastian Grabarek und Jeannine Ziegler ihre laufenden Diplomarbeits-Projekte vorstellen. Alle Diplomanden sowie alle Studierenden, die an unserem Lehrstuhl Diplomarbeit schreiben wollen, sind herzlich eingeladen.
Nächstes Diplomandenkolloquium am 28.4. um 14:00 Uhr (18.03.08)
Eingeladen sind alle Studierenden, die derzeit am Lehrstuhl für Mittelstandsforschung und Entrepreneurship Diplomarbeit schreiben bzw. die dies in den nächsten Monaten beabsichtigen.
 

Voraussetzungen

Um eine Diplomarbeit am Lehrstuhl für Mittelstandsforschung und Entrepreneurship zu schreiben, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:
  • Seminarschein an einem Lehrstuhl der Area Management ablegen
  • Die Spezielle BWL Internationales Management belegen
  • Bis der Lehrstuhl für Organisation wieder neu besetzt ist, besteht zudem die Möglichkeit für Sudenten, die die SBWL Organisation abgelegt haben, ihre Diplomarbeit an einem anderen Lehrstuhl innerhalb der Area Management zu schreiben. Für die Verteilung der Studenten auf die einzelnen Lehrstühle ist der Lehrstuhl von Prof. Oechsler zuständig. Sie können dort Ideen für mögliche Themen und Präferenzen angeben, die - wenn möglich - bei der Zuteilung berücksichtigt werden.
 

1. Schritt: Exposé erstellen

Zur Initialisierung einer Diplomarbeit gilt am Lehrstuhl für Mittelstandsforschung und Entrepreneurship idealerweise folgendes Verfahren:
Die Diplomanden arbeiten ein Expose aus, das auf 1-2 Seiten Thema, Ziel und Relevanz der Arbeit darstellt. Dabei ist die genaue Themenstellung zu begründen sowie Aufschluss über die angestrebte Vorgehensweise (bspw. Literaturarbeit, eigene empirische Untersuchung, etc.) zu geben. Des Weiteren sollte eine der ausgearbeiteten Themenstellung und Vorgehensweise adäquate Gliederung beigefügt werden, aus der hervorgeht, mit welchen konkreten Arbeitsschritten das Ziel der Diplomarbeit erreicht werden soll.

2. Schritt: Anmeldung

Auf der Grundlage des Exposes und der Gliederung wird dann die Entscheidung über die inhaltliche Annahme Ihrer Diplomarbeit getroffen. Bitte vereinbaren Sie dazu über Frau Herman einen Termin mit Prof. Woywode. Formal ist dann der Antrag auf Ausgabe der Diplomarbeit beim Prüfungsamt zu stellen.
Gabriele Schleicher
Raum:  111
Telefon:  +49 621 1812273
Fax:  +49 621 1812892
E-Mail:  

3. Schritt: Diplomarbeit starten

Die Formalia, die für Diplomarbeiten am Lehrstuhl für Mittelstandsforschung und Entrepreneurship gelten, finden Sie hier:

4. Schritt: Präsentation Diplomandenkolloquium

Wenn ungefähr die Hälfte der Bearbeitungszeit um ist, sollten Sie Ihr Thema im Diplomandenkolloquium vorstellen. Melden Sie sich dazu bitte rechtzeitig an:
Dr. Suleika Bort
Raum:  108
E-Mail:  
Die Formalia, die für den Vortrag gelten, finden Sie hier:

5. Schritt: Diplomarbeit fertigstellen

Für die Erstellung der Diplomarbeit gelten die § 20 f. der Prüfungsordnung der Universität Mannheim für den Diplomstudiengang BWL.
Die Bearbeitungszeit beträgt höchstens 4 Monate.

6. Schritt: Abgabe

Die Abgabe erfolgt nach vier Monaten. Die Diplomarbeit muss in 2facher schriftlicher Ausfertigung und einmal in elektronischer Form auf einer CD abgegeben werden.
Initiativen und Portale des ifm:
Gabriele Schleicher
Dr. Suleika Bort