Über uns


Zielsetzung des Förderkreises

Die ständigen Veränderungen können in den meisten Unternehmen ohne wissenschaftliches Know-how nicht bewältigt werden. Große Unternehmen haben Mitarbeiter für wissenschaftliche Problemlösungen im eigenen Hause. Der Mittelständler braucht die kooperative Hilfe von außen. Um praxisorientierte Forschung, Politikberatung und Wissenstransfer umsetzen zu können, braucht das Institut eine breite Basis von Förderern aus Wirtschaft und Wissenschaft, aus den Mittelstandsbetrieben und aus der Politik. Diese Unterstützung wird durch den Förderkreis geboten.

Vorstand

Präsident:                
Alois Jöst

Vizepräsidenten:    
Dr. Gisela Meister-Scheufelen / Prof. Dr. Dr. Peter Milling

Schatzmeister:       
Peter A. Koch

Ehrenmitglied:
Ministerpräsident a.D. Professor Dr. Lothar Späth

Geschäftsführung

Jan Tänzler
L9, 1-2
68165 Mannheim
Taenzler@ifm.uni-mannheim.de
0621 - 181 - 2805 

Satzung & Infoflyer

Mitglieder


Hier eine kleine Auswahl der Förderkreismitglieder.
  • Fuchs Petrolub AG
  • Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald 
  • Hauck&Aufhäuser Privatbankiers KGaA
  • IDUNA Leben
  • IMAP M&A Consultants AG
  • MAZARS Hemmelrath
  • RITTERSHAUS Rechtsanwälte
  • Sparkasse Rhein Neckar Nord
  • Volz Elektrotechnik GmbH
  • VR Bank Rhein-Neckar eG
  • Handelsverband Württemberg e.V.

Was andere Mitglieder über uns denken

Professor Dr. Michael Woywode, Direktor ifm Mannheim


"Ich freue mich sehr über die Unterstützung des Förderkreises. Um praxisorientierte Forschung, Politikberatung und Wissenstransfer umsetzen zu können, braucht das Institut eine breite Basis von Förderern aus Wirtschaft und Wissenschaft, aus den Mittelstandsbetrieben und aus der Politik. Für das in uns gesetzte Vertrauen danke ich recht herzlich."
 

Dr. Manfred Fuchs, Hauptaktionär FUCHS PETROLUB AG, Mannheim

"Als mittelständischer Unternehmer begrüße ich außerordentlich, dass sich das Institut für Mittelstandsforschungmit der Forschung, der Politikberatung und dem Wissenstransfer im Bereich des Mittelstands beschäftigt. Die Themen reichen von der Gründung über Management und Finanzierung bis hin zur Unternehmensnachfolge - alles Themen von größter Bedeutung für diesen entscheidenden Teil der deutschen Wirtschaft und für deren Zukunft."
 

Ass. jur. Dieter Müller, Hauptgeschäftsführer Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

"Das Handwerk ist der vielseitigste Wirtschaftsbereich Deutschlands und bildet mit seinen kleinen und mittleren Betrieben das Kernstück der deutschen Wirtschaft. in über 960.000 Betrieben arbeiten 4,8 Millionen Menschen, 480.000 Lehrlinge erhalten eine qualifizierte Ausbildung. Ich unterstütze gerne das ifm, da gerade der ständige Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis dazu beiträgt, die mittelständische Wirtschaft zu stärken."
 

Gastredner des Förderkreises

Unternehmer Wolfgang Grupp

 

Ministerpräsident a.D. Dr. Erwin Teufel

 

Manager Dr. Eggert Voscherau

 

Minister Dr. Wolfgang Schäuble

 

Unternehmer Mario Ohoven

 

Ministerpräsident a.D. Professor Dr. Lothar Späth

 

Minister Dr. Nils Schmid

 

Unternehmer Heiner Kamps

 

Bankier Dr. Leonhard von Metzler

 

Ministerpräsident a.D. Roland Koch

 

Öffentliche Veranstaltungen

Sep
26
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Okt
10
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Okt
18
Mi
Institut für Mittelstandsforschung Mannheim (ifm), L9, 1-2, 68161 Mannheim, Raum 210
17:30
Okt
24
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Nov
7
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
weitere Veranstaltungen

Information for exchange students

Please find an overview of courses for exchange students here.

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Merken & Weiterleiten

Initiativen und Portale des ifm: