ifm Institut für Mittelstandsforschung der Universität Mannheim


Das Institut für Mittelstandsforschung ist eine zentrale Forschungseinrichtung der Universität Mannheim und führt seit fast 30 Jahren Forschungsvorhaben zu aktuellen und strukturellen mittelstandsbezogenen Themen durch. Gegenwärtig arbeiten 30 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am ifm Mannheim. Seine besondere Stärke liegt in der interdisziplinären Ausrichtung und der Brückenfunktion zwischen Wissenschaft, Politikberatung und Praxis. Die Arbeit des ifm konzentriert sich auf die folgenden vier Forschungsthemen: (1) Digitalisierung und Wettbewerbsfähigkeit im Mittelstand, (2) Familienunternehmen, (3) Arbeitsmarkt und Selbständigkeit sowie (4) Entrepreneurship.
 

Neuigkeiten aus dem ifm

Besuch der Bank Indonesia am ifm (29.05.08)
Vom 26.5. bis zum 30.5. besuchten 6 Mitglieder der Zentralbank Indonesiens (Bank Indonesia) aus Jakarta das ifm. Die indonesische Zentralbank ist an einem Erfahrungsaustausch zur Mittelstandsförderung und zum Aufbau von Industrieclustern interessiert. Den Besuchern wurde in dieser Woche ein umfangreiches Programm bei den Förderbanken, Fördereinrichtungen und Multiplikatoren des Bundes und der Länder geboten. Der Besuch erfolgte im Rahmen des Projektes "Mittelstandsförderung in Deutschland und deren Übertragbarkeit auf Indonesien".
Professor Mohsin Habib Gastwissenschaftler am ifm Mannheim (21.05.08)
Vom 19.Mai bis zum 6.Juni ist Professor Mohsin Habib Gastwissenschaftler im Forschungsbereich "Entrepreneurship" am Institut für Mittelstandsforschung der Universität Mannheim. mehr...
Registrierung für den Mannheimer Entrepreneur Guide (04.05.08)
Gründer, Studierende und Gründungsforscher sind herzlich eingeladen, sich beim "Mannheimer Entrepreneur Guide" unter entrepreneur-guide.uni-mannheim.de zu registrieren. Der Guide wird schrittweise von einem Team aus Gründern, Studierenden und Gründungsforschern verschiedener Disziplinen (Soziologie, Volkswirtschaft, BWL, Wirtschaftsinformatik) weiterentwickelt. mehr...
Bewilligung der nächsten Förderperiode "Gründerverbund" (22.04.08)
Das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg hat dem Folgeantrag des MAFINEX Gründerverbunds Entrepreneur Rhein-Neckar e.V. zugestimmt und dessen Kofinanzierung für die Förderperiode bis 2013 bewilligt. mehr...
Innovationsgutscheine (11.04.08)
Neues Projekt am ifm zum Thema Innovationsgutscheine für den Mittelstand gestartet. Das Landeswirtschaftsministerium in Stuttgart hat das ifm, in Kooperation mit dem Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung in Mannheim, beauftragt, die Wirkung von Innovationsgutscheinen auf die Innovationstätigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen in Baden-Württemberg zu analysieren. mehr...
Kommunikation in neuen Organisationsformen (10.04.08)
Das Paper "Modern Talking" (Achim Oberg/Peter Walgenbach) wird am 11.8. auf dem diesjährigen Academy of Management Meeting in Annaheim (California) innerhalb der Session "Taking Shape: Organizational Forms from the Inside" präsentiert. mehr...
Legitimation im organisationalen Feld (19.03.08)
Das Forschungsprojekt "Legitimacy in the Field ? The Case of Donations to Non-Government ?Organizations (NGOs)" (Alexandra Mannsky / Achim Oberg / Carola Windlin) wird in der Standing Workgroup "Organizational Network Research" bei EGOS (European Group of Organization Studies) in Amsterdam (10.-12.7.2008) vorgestellt. mehr...
ifm study on "Gender Gap in Potential Entrepreneurship" accepted for the 2008 Academy of Management Meeting (17.03.08)
The study "Gender Gap in Potential Entrepreneurship: The Effects of Segregation and Job Characteristics: A Cross-National Comparison between 14 Western European Countries" by Vartuhi Tonoyan, Robert Strohmeyer & Mohsin Habib has been accepted for the presentation at the 2008 Academy of Management Meeting (AOM), Anaheim, California, August 8-13. mehr...
2 Gastvorträge am 6. März, 12:00-15:30 Uhr, in Zusammenarbeit mit dem SFB 504 (25.02.08)
Wir freuen uns sehr Ihnen mitzuteilen, dass wir Professor David Krantz von der Columbia University in New York City, USA, als Gastvortragenden gewinnen konnten. Im Rahmen unseres Forschungskolloquiums in Kooperation mit dem Sonderforschungsbereich (SFB) 504 (www.sfb504.uni-mannheim.de/) wird er im Anschluss an Dr. Roi Zultans (Center for the Study of Rationality, Hebrew University of Jerusalem) Vortrag zum Thema 'Multiple Goals in Environmental Decision-Making' referieren. mehr...
Zur Rolle von Standards bei der Internationalisierung von Dienstleistungsunternehmen - Empirische Expertenanalyse Online (20.02.08)
Die empirische Expertenanalyse ist Online und kann im Anhang runtergeladen werden. mehr...
Methoden in der Betriebswirtschaftslehre - Kommission Wissenschaftstheorie (15.02.08)
Tino Schöllhorn / Achim Oberg / Michael Woywode diskutieren die Möglichkeiten und Grenzen quantitativer Organisationsanalysen im Internet am Beispiel des Papers "Isomorphism in Organizational Self-Representation in the World Wide Web? Institutionalization Processes Regarding Internet Presentation of Organizations" mehr...

Öffentliche Veranstaltungen

Sep
24
Do
Universität Mannheim | Fuchs-Petrolub Saal
11:00-16:00
Okt
12
Mo
i-share: Forschungsprojekt zur Wirkung der Sharing Economy in Deutschland
Universität Mannheim
10:00-17:00
Okt
13
Di
online
19:30-22:15
Okt
27
Di
online
19:30-22:15
Nov
10
Di
online
19:30-22:15
weitere Veranstaltungen

Usability in Germany Tagung 2020

UX and beyond: Digitalisierung menschzentriert gestalten
Am 5. November 2020 findet die UIG-Tagung an der Universität Mannheim statt.

Sechstes i-share Symposium

Am 12. Oktober findet das sechste i-share Symposium an der Universität Mannheim statt.

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Merken & Weiterleiten

Initiativen und Portale des ifm:
RSS