ifm Mannheim beteiligt sich am Life Science Accelerator der Metropolregion Rhein-Neckar


Über das Mannheim Center for Entrepreneurship and Innovation (MCEI) ist das ifm Mannheim auch in der praktischen Gründungsförderung und -beratung aktiv. Im Rahmen des Life Science Accelerators Rhein Neckar unterstützen Gründungsexperten des MCEI gemeinsam mit Experten der Heidelberger Gründungsinitiative Heidelberg Start Up Partners 15 Gründungen in den Bereichen Biotec und Medizintechnik.

Der Life Science Accelerator Rhein Neckar ist eine gemeinsame Initiative der Regionen Mannheim und Heidelberg zur Förderung der Gründungsaktivitäten in zwei für die Metropolregion strategisch wichtigen Branchen. Dieses Projekt wird vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft des Landes Baden Württemberg finanziell gefördert. Biotec- und Medtec-Gründungen gehören zu den anspruchsvollsten Gründungen überhaupt, da hier neben grundlegenden technologischen Herausforderungen auch schwierige finanzwirtschaftliche, rechtliche, personalwirtschaftliche und marktbezogene Hürden überwunden werden müssen. "Wir freuen uns mit diesem Projekt einen Beitrag zur Umsetzung der Zukunftsideen für die Metropolregion Rhein Neckar beitragen zu können", sagt Prof. Woywode Direktor des ifm Mannheim.


04.06.14

 

Öffentliche Veranstaltungen

Jun
28
Do
i-share: Forschungsprojekt zur Wirkung der Sharing Economy in Deutschland
Universität Mannheim
28.06.18-29.06.18
Jul
3
Di
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
Universität Mannheim
10:00-17:00
Sep
11
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Sep
25
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Okt
9
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
weitere Veranstaltungen

Information for exchange students

Please find an overview of courses for exchange students here.

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Merken & Weiterleiten

Initiativen und Portale des ifm: