Viertägiger Workshop im Projekt „Effektiver Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft in der Woiwodschaft Oppeln“


Galerie
7 Bilder
Das Institut für Mittelstandsforschung (ifm) hat im Rahmen eines viertägigen Workshops vom 2.9.2014 bis zum 5.9.2014 Dekanen, Professoren und Mitarbeitern der Universität Oppeln und der Technischen Universität Oppeln sowie einer Delegation des Marschallamtes der Woiwodschaft Oppeln Zwischenergebnisse im Projekt „Effektiver Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft in der Woiwodschaft Oppeln“ präsentiert und im Rahmen des Workshops den Projektzwischenbericht übergeben.

Im Rahmen des Workshops an der Universität Mannheim wurden die polnischen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in die Funktionsweise gut funktionierender internationaler Innovationssysteme mit einem speziellen Fokus auf dem Technologietransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft eingeführt. Die Gäste aus Polen kamen  aus unterschiedlichen Disziplinen wie bspw. den Wirtschaftswissenschaften, der Chemie oder der Biologie.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ifm präsentierten unter anderem die Ergebnisse ihrer Studien über die Funktionsweise des Technologietransfers in der Stanford University im Silicon Valley, der Tsinghua University in Peking, der Tongji und der Jiao Tong Universities in Shanghai, sowie der Eindhoven University of Technology und der University of Cambridge. Ein besonderer Schwerpunkt wurde weiterhin auf die Organisation des Technologietransfers in der Rhein-Neckar Region gelegt. Im Rahmen dessen wurden unter anderem das Gründerzentrums MAFINEX, das Clusters Organic Electronics sowie der Technologiepark Heidelberg und die Industrie- und Handelskammer besucht und die Aktivitäten der Handwerkskammer und von Steinbeis durch Gäste aus diesen Organisationen präsentiert.
Basierend auf den so identifizierten „Best Practices“ wurden schließlich Handlungsempfehlungen für die langfristige und nachhaltige Verbesserung des Technologietransfers in der Woiwodschaft Oppeln und kurzfristig für die folgende Projektphase, in der 40 Mitglieder der beiden Oppelner Universitäten Innovationsprojekte mit 200 Unternehmen der Woiwodschaft bearbeiten werden, vorgestellt und intensiv diskutiert.


11.09.14


Öffentliche Veranstaltungen

Okt
23
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Nov
6
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Nov
20
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Dez
4
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
weitere Veranstaltungen

Information for exchange students

Please find an overview of courses for exchange students here.

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Merken & Weiterleiten

Initiativen und Portale des ifm: