Die Startup Lounge startet mit einem Pitch Battle in das Herbstsemester 2017


Galerie
3 Bilder
Mit einer gelungenen Auftaktveranstaltung meldete sich die Startup Lounge am 26. September aus der Sommerpause zurück. Über 140 Teilnehmer fieberten beim Startup Lounge Pitch Special im Café L3 mit und nutzen die Möglichkeit mit Startup-Interessierten, Gründern und Investoren in Kontakt zu kommen. Zum Auftakt startete die Veranstaltungsreihe mit einem Pitch Special. Drei Startups, die im vergangenen Semester einen der neugeschaffenen Kurse MAN 453 bzw. MAN 633 absolvierten, bemühten sich um die Gunst des Publikums.

 

Zuerst wurde der Abend aber von Oliver Brümmer, dem Gründer von ku.bus, eröffnet. Er stellte ein neues Projekt namens ku.bus Tour vor. Dabei besuchen Startupinteressierte, Gründer und Unternehmensvertreter am 12. Oktober verschiedene Unternehmen und Institutionen in der Metropolregion Rhein-Neckar. Ku.bus fasst Wichtiges aus Wirtschaft, Unternehmertum und Lifestyle in der Rhein-Neckar-Region zusammen und hält somit seine Leser mit wöchentlichen Newslettern kompakt auf dem Laufenden. Außerdem stellte er dem Gewinnerteam zwei Karten zur Teilnahme an der ku.bus Tour in Aussicht.

Orderpoints begann mit dem ersten Pitch des Abends. Ziel des Startups ist die Vereinfachung von Bestellungen in Hotels, Restaurants oder Catering-Services. In der App können Kunden mit Hilfe des eigenen Smartphones Essen oder Getränke an speziellen „Orderpoints“ in kürzester Zeit bestellen. Ein Pilotprojekt läuft bereits in einem Best Western Hotel.

Der nächste Kandidat, V | O Coffee, ist ein Online-Kaffeehändler von hochwertigem, vietnamesischen Kaffee in Deutschland. Die Gründerin Petra Vo und ihr Team beabsichtigen, den hoch attraktiven Kaffeemarkt durch einen markenorientierten Ansatz zu revolutionieren.

Schließlich pitchte das Team von CoTutor ihre Idee der Menge. CoTutor bietet mit Hilfe eines adaptiven Lernalgorithmus individualisierte Fragen bei der Vorbereitung auf Prüfungen an. Bei der Erstellung der Lerninhalte werden sie von Studenten aus allen Bereichen unterstützt, um das Lernerlebnis des Kunden zu perfektionieren.

Am Ende konnte CoTutor die Menge und die Jury überzeugen und die beiden Gründer sicherten sich einen Platz bei der ku.bus Tour. V | O Coffee und Orderpoints teilten sich den zweiten Platz. Während die Teammitglieder von Orderpoints mit MCEI Tassen, gefüllt mit Café L3 Gutscheinen, nach Hause gehen durften, gewann das Team um Petra Vo eine Startup Toolbox, die von unserem Partner WhatAVenture gesponsert wurde.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal herzlichst bei ku.bus und WhatAVenture für die Bereitstellung der Preise bedanken. Außerdem danken wir dem Team vom Café L3 für ein weiteres tolles Event.

Die Startup Lounge findet immer am ersten und dritten Dienstag jedes Monats im Café L3 statt. Die Veranstaltung ist offen für alle Startup-Interessierte aus der Region. Für die Teilnahme ist keine Voranmeldung nötig und die Veranstaltung beginnt jeweils um 19:30. Wenn Ihr Interesse geweckt ist, schauen Sie einfach bei der nächsten Startup Lounge vorbei und lassen Sie sich von einem vielfältigen Publikum und spannenden Vorträgen inspirieren!


09.10.17


Öffentliche Veranstaltungen

Jun
28
Do
i-share: Forschungsprojekt zur Wirkung der Sharing Economy in Deutschland
Universität Mannheim
28.06.18-29.06.18
Jul
3
Di
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
Universität Mannheim
10:00-17:00
Sep
11
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Sep
25
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Okt
9
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
weitere Veranstaltungen

Information for exchange students

Please find an overview of courses for exchange students here.

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Merken & Weiterleiten

Initiativen und Portale des ifm: