MCEI Jahresbericht 2017


Das MCEI blickt auf ein sehr erfolgreiches und spannendes Jahr 2017 zurück. Mit welchen Veranstaltungen und Events es uns gelungen ist, die Startup-Kultur an der Universität Mannheim und in der Rhein-Neckar Region weiter auszubauen und was es an Neuigkeiten beim MCEI gibt, lesen Sie nachfolgend.

Ein Blick auf unsere Veranstaltungen und Events 2017

Die erste Veranstaltung des Jahres war der MCEI Seed Award, der 2017 erstmalig vergeben wurde und durch die Heinrich-Vetter-Stiftung gesponsert wurde. Insgesamt gab es mehr als 15 Startup-Bewerbungen für den MCEI Seed Award, aus denen eine externe Jury die Top 3 kürte. Das Seed Award Finale fand im Rahmen der Startup Lounge #34 statt. An diesem Abend stellten die drei Finalisten (Ku.bus., Pulseshift und Your Henry) in einem kurzen Pitch ihr Gründungsvorhaben vor und als Gewinner des MCEI Seed Awards 2017 ging Pulseshift hervor. Zudem konnten wir Orderpoints, CoTutor, Studypilot, deltron/VimbleS, Pediquick, Freachly, Mirabesque und Envote als Speaker in weiteren Startup Lounges begrüßen. Außerdem fand eine Startup Lounge in Kooperation mit Enactus statt, bei der Fluchthelfer Upcycling and Clothing the Gap ihre Gründungsprojekte vorstellten. Besondere Highlights waren zudem das Startup Lounge Pitch Special zu Beginn des Herbstsemesters 2017, sowie die Abschlussveranstaltung des Kurses MAN 631 (MAN 631 Final Pitch Presentations: The Latest Student Startups Live On Stage) und die Startup Lounge #46 mit den Top 3 Projekten aus unserem Kurs MAN 633 (MAN 633 Entrepreneurial Spirit Pitch Battle). Aus dem Startup Lounge Pitch Special gingen CoTutor als Sieger hervor und Gewinner des MAN 633 Entrepreneurial Spirit Pitch Battles wurde Mirabesque.

Im Februar konnten wir Claude Ritter (Book A Tiger, Lieferheld) im Rahmen des Founder Talks (in Kooperation mit dem ifm-Förderkreis) im C-Hub begrüßen. In einer weiteren Kooperation mit dem bdvb (Hochschulgruppe Mannheim) fand im Oktober ein Founder Talk mit Christian Wiens (Getsafe) statt. In November durften wir gemeinsam mit Startup Mannheim Jonathan Glick und Oran Goldstein begrüßen, welche ihre Erfahrungen über das israelische Startup Ökosystem mit den Gästen des Founder Talks teilten.

Was gab es Neues 2017?

Neben den beiden etablierten Formaten "Startup Lounge" und "Founder Talk" war das MCEI 2017 erstmalig mit einem Stand auf der Career Fair vertreten. Unter dem Motto „Startup als Karriereoption“ konnten Studierende und Absolventen mit verschiedenen Startups in Kontakt kommen. An unserem Stand waren die folgenden Startups vertreten: Anyon, Cloudrail, Contagt, CoTutor, Ku.bus, Leafsysteme, MisterTrip, Pulse-Shift, Restado, SurveyCircle, Stocard und Zingoo.

Daneben fand 2017 erstmalig der Q-Summit an der Universität Mannheim, eine von Studierenden initiierte Entrepreneurship- und Innovationskonferenz, statt. Am MCEI Stand in der Startup Village waren wir Gastgeber von UP / Reach, CoTutor, Pulshift, MisterTrip, Campusjäger, Crashtest Security, Pediquick und Cloudrail. Zudem moderierte Jan Zybura vom MCEI das E-Commerce Panel auf dem Q-Summit.

Im November fand zusammen mit der Studierendeninitiative thinc! der erste Startup Crawl statt, bei dem Studierende eine Reihe von Startups (u.a. im MAFINEX) besuchen konnten.

Im Frühjahrssemester 2017 wurden zudem zwei neue Kursformate geschaffen: MAN 453 „Thinking Beyond Boxes“ und MAN 633 „Entrepreneurial Spirit“. Beide Kurse haben einen Accelerator-Style Charakter und verfolgen einem Scaling Lean-Ansatz.

Weitere Daten und Fakten aus dem Jahr 2017:

2017 konnten wir mehr als 1.700 Teilnehmer bei unseren Events und Veranstaltungen begrüßen und ca. 300 Studierende belegten unsere Kurse.

Insgesamt haben wir mehr als 50 Startup Projekte im Rahmen unserer Kurse und des „Inside des Venture“-Formats betreut:

  • 27 studentische Startup Projekte
  • 10 studentische Projekte “Inside the Venture”
  • 2 Bachelorarbeiten “Inside the Venture”
  • 9 Masterarbeiten “Inside the Venture”
  • 3 Beratungsprojekte “Inside the Venture” durch INTEGRA e.V.

Seit seiner Eröffnung im November 2016 wurde das MCEI Design Lab mehr als 100-mal gebucht.

Das MCEI-Team bekam im Januar Zuwachs durch Kai Bruchmüller (MCEI Kontakte und Events) und in März durch Elisabeth Gourlin (MCEI PR).

Zudem gab es auf unserer MCEI-Webseite (www.mcei.de) verschiedene Änderungen und Erweiterungen im Front- und Backend. So wurde beispielsweise die Kategorie „Success Stories“ neu geschaffen, die eine Übersicht und Informationen über Startups bietet, die eine Verbindung zum MCEI und/ oder zur Universität Mannheim haben. Inzwischen sind dort über 150 „Success Stories“ zu finden, die stetig ergänzt werden.

Das MCEI-Team freut sich auf ein spannendes Jahr 2018!

 


10.01.18

 

Öffentliche Veranstaltungen

Sep
11
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Sep
25
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Okt
9
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Okt
23
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Nov
6
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
weitere Veranstaltungen

Information for exchange students

Please find an overview of courses for exchange students here.

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Merken & Weiterleiten

Initiativen und Portale des ifm: