Erfolgreiches Symposium zur Gesellschafterbindung in Familienunternehmen


2017 befragte das ifm Mannheim über 300 Gesellschafter von Familienunternehmen nach Einflussfaktoren für die Bindung an das eigene Unternehmen. Auch sollte in der Befragung geklärt werden, welche Maßnahmen von den Familienunternehmen zur Gesellschafterbindung eingesetzt werden und wie erfolgreich diese Maßnahmen eigentlich sind. Am 12. März wurden die Ergebnisse der Umfrage einer breiteren Öffentlichkeit im Fuchs Petrolub Saal der Universität Mannheim vorgestellt.

Nach einer Einführung in das Thema “Gesellschafterbindung in Familienunternehmen” durch Prof. Dr. Woywode stellte der Leiter des Forschungsprojektes Dr. Detlef Keese die Studienergebnisse vor 80 interessierten Zuhörern, viele von ihnen selbst Familienunternehmer, vor. Anschließend präsentierte Dr. Werner Born (Rittershaus Rechtsanwälte) den Ansatz der Mediation zur Konfliktlösung in Familienunternehmen. Eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion mit Gesellschafterinnen und Gesellschafterrn bekannter Familienunternehmen, wie Freudenberg, Haniel, Vorwerk, Prym und Europapark Rust vertiefte die unterschiedlichen Aspekte der Gesellschafterbindung. Moderiert wurde die Diskussion von Dr. Jan Tänzler, selbst Wissenschaftler am ifm Mannheim und gleichzeitig Gesellschafter in einem traditionsreichen Familienunternehmen. Die Bindung von Gesellschaftern erwies sich über den gesamten Abend hinweg als ein äußerst relevantes und vielschichtiges Phänomen, das von allen Referenten als essentiell für den Fortbestand von Familienunternehmen angesehen wurde.

Die Veranstaltung wurde insgesamt sehr positiv bewertet und konnte einen wertvollen Beitrag zum besseren Verständnis von Familienunternehmen leisten.

 


14.03.18


Öffentliche Veranstaltungen

Sep
24
Do
Universität Mannheim | Fuchs-Petrolub Saal
11:00-16:00
Okt
12
Mo
i-share: Forschungsprojekt zur Wirkung der Sharing Economy in Deutschland
Universität Mannheim
10:00-17:00
Okt
13
Di
online
19:30-22:15
Okt
27
Di
online
19:30-22:15
Nov
10
Di
online
19:30-22:15
weitere Veranstaltungen

Usability in Germany Tagung 2020

UX and beyond: Digitalisierung menschzentriert gestalten
Am 5. November 2020 findet die UIG-Tagung an der Universität Mannheim statt.

Sechstes i-share Symposium

Am 12. Oktober findet das sechste i-share Symposium an der Universität Mannheim statt.

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Merken & Weiterleiten

Initiativen und Portale des ifm: