ifm stark auf der European Academy of Management


Wissenschaftler des ifm und der Universität Mannheim organisieren Vortragsreihen zu Schwerpunktthemen und präsentieren aktuelle Forschung auf der Jahreskonferenz der European Academy of Management, der führenden europäischen Gesellschaft zur Förderung der Managementforschung in Europa.

Das ifm hat an der Jahreskonferenz der European Academy of Management, eine der führenden europäischen Gesellschaften, die sich der Förderung der Managementforschung in Europa verschrieben hat, mit diversen inhaltlichen und organisatorischen Beiträgen mitgewirkt. Mit über 2.000 eingereichten Arbeiten ist die Konferenz, welches dieses Jahr von der Universität von Island in der isländischen Hauptstadt Reykjavik ausgerichtet wurde, die größte europäische Konferenz im Bereich der Managementforschung.

Das ifm Mannheim stellte insgesamt 6 Forschungsprojekte von 10 ifm Wissenschaftlern vor, dreifach agierten ifm Wissenschaftler in der Rolle des Session Chairs, stellten zwei Diskutanten zu Vorträgen und organisierten einen Themenschwerpunkt mit entsprechenden Vortragsreihen samt Reviewprozess.

So stellten die Nachwuchsforscherinnen Frau Katharina Schilling und Frau Nora Zybura Forschungsergebnisse zum Thema “Frauen, Migration und Selbstständigkeit” (Zybura, Schilling, Philipp, Woywode) vor und traten mit internationalem Publikum aus Wissenschaft, Politik, und Gesellschaft in Dialog über jüngste Entwicklungen. Thematisch anknüpfend berichtete der auf eine Professur berufene Nachwuchswissenschaftler Herr Andrew Isaak über Erfahrungen aus Gründungsvorhaben von Menschen mit Fluchthintergrund.

Die Familienunternehmensforscher des ifm trugen zum Thema „Gesellschafter und die Bindung zum Familienunternehmen“ (Dr. Jan-Klaus Tänzler und Dr. Detlef Keese) vor, während Nachwuchsforscher Baris Istipliler zum Thema „Stakeholderorientierung in Familienunternehmen“ berichtete, ein Kooperationsprojekt mit Prof. Dr. Christian Hauser (HTW Chur) und Dr. Jan-Philipp Ahrens. Prof. Dr. Michael Woywode und sein Habilitand Dr. Jan-Philipp Ahrens rundeten diese Beiträge mit einem Vortrag zum Thema „Familienzugehörigkeit des CEOs“ ab (Ahrens, Calabro, Huybrechts, Woywode).

Das ifm beteiligte sich ferner maßgeblich an der Organisation des Tracks „Finance, Accounting, Governance & Growth in Family Firms“. Dieser Track wurde von Prof. Alessandro Cirillo (Universität Neapel) und Dr. Jan-Philipp Ahrens geleitet und mündete in insgesamt 8 Fachvorträgen aus der europäischen Forschung. Im Rahmen dessen, wie auch in der Entrepreneurship Division, übernahmen Prof. Dr. Michael Woywode und Dr. Jan-Philipp Ahrens, Dr. Jan-Klaus Tänzler und der Doktorand Baris Istipliler Funktionen als Sessions Chair und Diskutant, während diverse Mitarbeiter des ifm an den Reviewprozessen zur Begutachtung der Einreichungen in diesem Track im Vorfeld mitwirkten.

Abgerundet wurde die Teilnahme an der diesjährigen Academy of Management durch die Auszeichnung einer Gemeinschaftsforschung der Technischen Universität München (Jochim Lauterbach) und der Universität Mannheim (Marc Kowalzick und Dr. Jan-Philipp Ahrens) mit dem Preis für das beste Manuskript im Bereich “Strategisches Management“.


18.07.18


Öffentliche Veranstaltungen

Sep
11
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Sep
25
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Okt
9
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Okt
23
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Nov
6
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
weitere Veranstaltungen

Information for exchange students

Please find an overview of courses for exchange students here.

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Merken & Weiterleiten

Initiativen und Portale des ifm:
AkadR Dr. Jan-Philipp Ahrens
Katharina Schilling
Dr. Jan Klaus Tänzler
Baris Istipliler, M.Sc.
MBA Andrew Isaak
Ralf Philipp
Nora Zybura
Prof. Dr. Michael Woywode
Dr. Detlef Keese