Marc Kowalzick, M.Sc.


Marc Kowalzick is a PhD student at the Chair of SME Research and Entrepreneurship at the University of Mannheim, where he also obtained his master’s degree, scoring in the best decile of his cohort. He is part of the family firm research division at the Institute of SME Research.

His research interests include the management of corporate turnarounds, the role of CEOs, as well as performance analyses.

His first working paper was presented at the 2018 Academy of Management Annual Meeting in Chicago, USA, and at the 2018 European Academy of Management Annual Conference in Reykjavik, Iceland, where it received a Best Paper Award in the Strategic Management Division.

Outstanding students who wish to dedicate their master thesis to quantitative research related to the above research interests may apply for a supervision of their master thesis by Mr. Kowalzick.



Organisation

Lehrstuhl für Mittelstandsforschung und Entrepreneurship
Universität Mannheim

Kontaktinformation

Geschäftlich
 

News

Benchmark Familienunternehmen. Eine vergleichende Analyse der Metropolregion Rhein-Neckar und der Region Stuttgart 2019 (21.11.19)
In der Metropolregion Rhein-Neckar, einer der wirtschaftlich erfolgreichsten Regionen Deutschlands, sind viele erfolgreiche Familienunternehmen beheimatet. Macht das die Metropolregion zu etwas Besonderem? Und wie fällt ein Vergleich mit der Region Stuttgart aus? Die Studie „Benchmark-Familienunternehmen - Eine vergleichende Analyse für die Metropolregion Rhein-Neckar und die Region Stuttgart“, die diese Fragen beantwortet, wurde am 19.11.2019 bei KPMG in Mannheim vorgestellt. Vor über 90 Gästen stellte Studienleiter Dr. Detlef Keese die Kernaussagen der umfangreichen empirischen Analysen des ifm Mannheim vor. Die von Professor Michael Woywode geleitete Podiumsdiskussion mit Unternehmerpersönlichkeiten aus der Region, wie Christine Steger von Mann & Schröder GmbH, Simon Engelhorn von Engelhorn GmbH, Steffen Philipp von der Hima GmbH sowie Prof. Dr. Dieter Truxius, ehemaliger CFO von Dachser GmbH & Co KG sowie Heraeus Holding GmbH warf den Blick auf die praktischen Aspekte der Studienergebnisse. Die sehr lebendigen Statements der Podiumsteilnehmer waren eine anschauliche Ergänzung der empirischen Analysen. Das abschließende Get-Together wurde von den zahlreichen Gästen gerne genutzt, um weitere Fragen zu diskutieren und Kontakte zu knüpfen. mehr...
Ifm present with three nominations at G-Forum (23.10.19)
The ifm was present at this year’s G-Forum conference held in Vienna from September 25th to 27th with three best paper nominations in the research fields of family business and entrepreneurship education. mehr...

Öffentliche Veranstaltungen

Okt
12
Mo
i-share: Forschungsprojekt zur Wirkung der Sharing Economy in Deutschland
Online
10:00-17:00
Okt
13
Di
online
19:30-22:15
Okt
27
Di
online
19:30-22:15
Nov
10
Di
online
19:30-22:15
Nov
24
Di
online
19:30-22:15
weitere Veranstaltungen

Usability in Germany Tagung 2020

UX and beyond: Digitalisierung menschzentriert gestalten
Die UIG-Tagung findet am 5. November 2020 online statt.

Sechstes i-share Symposium

Am 12. Oktober findet das sechste i-share Symposium an der Universität Mannheim statt.

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Merken & Weiterleiten

Initiativen und Portale des ifm:
Start