Lukas Pieroth


Lukas Pieroth studierte Geographie und Psychologie im Bachelor an der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg und führt den konsekutiven Master seit 2019 ebenda fort. Vertiefungen finden vor allem in der Sozial- und Wirtschaftsgeographie statt. Weitere Interessen im Studium liegen im Bereich der Philosophie des Geistes; der Wissenschaftstheorie, der phänomenologischen Anthropologie sowie im Bereich der Sozial-/Gesellschaftstheorie und soziologische Gegenwartsdiagnose. Die Hilfswissenschaftliche Arbeit am Institut für Mittelstandsforschung (ifm) begann er im Mai 2020 und unterstützt dort v.a. Prof. Dr. Dominika Wruk in ihrer Forschungstätigkeit (platforms2share Team &  i-share Netzwerk).



Initiativen und Portale des ifm: