MCEI


Mannheim Center for Entrepreneurship and Innovation 

6 Projekte

12 Personen

Seite

70 News

Benedikt Franke (Helpling) kommt zum Founder Talk am 6.5. - Tickets sichern! (29.04.15)
Lernen Sie Benedikt Franke (Co-Founder Helpling GmbH) in unserem MCEI Founder Talk am Mittwoch, 6. Mai 2015 kennen. Erfahren Sie, wie Helpling in nur 12 Monaten in 12 Länder expandiert ist. Der ehemalige COO von MyCityDeals und früherer Head of HR bei Rocket Internet bringt eine Menge an unternehmerischer Erfahrung mit sich und teilt diese mit allen Interessierten. Netzwerkmöglichkeiten im Vorfeld und im Anschluss der Veranstaltung sind geboten.
Wir beginnen um 18 Uhr mit einem BBQ am MAFINEX und der Talk startet um 19.30 Uhr.
Anmeldung (kostenlos)und alle wichtigen Informationen unter www.eventbrite.com/e/founder-talk-wit...
„Es kann gar nicht genug solcher Initiativen geben“ (28.03.15)
Der Heidelberger Oberbürgermeister Eckart Würzner, Prof. Dr. Woywode von der Universität Mannheim und Dr. André Domin Leiter des Technologieparks Heidelberg zeichnen elf Startups für die erfolgreiche Teilnahme am Life Science Business Development Programm Baden-Württemberg aus. Die Vorhaben der Gründerinnen und Gründer reichen von der Medikamentenentwicklung bis zum Microchipdesign. Gemeinsames Engagement der Städte, Universitäten und Gründerverbünde in Heidelberg und Mannheim erhält bei der Abschlussveranstaltung im Technologiepark Heidelberg großen Zuspruch. mehr...
contagt gewinnt Mannheimer Existenzgründerpreis in der Kategorie Technologie (19.11.14)
Die contagt GmbH (ein vom MCEI beratenes Startup) gewinnt den Mannheimer Existenzgründerpreis in der Kategorie Technologie. Co-Founder Johannes Britsch (4.v.r., Doktorand am ifm der Universität Mannheim) und Stephan Brandt (5.v.r.) freuen sich über ein Preisgeld in Höhe von 10.000 EUR um ihr Startup weiterzuentwickeln. mehr...
Finanzierung innovativer Geschäftsmodelle: So kommen IT-Start-ups an Geld (17.11.14)
Dennis Steininger
IFT Gründerzeitung
1/2014 mehr...
Das MCEI blickt auf ein erfolgreiches Entrepreneurship Bootcamp 2014 mit spannenden Vorträgen, mitreißenden Praxisberichten und motivierten Gründern zurück (04.11.14)
33 Teilnehmer, vornehmlich bestehend aus Studierenden und Absolventen der Universität Mannheim, aber auch anderer Hochschulen aus der Rhein-Neckar-Region, nahmen in der vergangenen Woche am Entrepreneurship Bootcamp teil. mehr...
Landesprojekt "Junior Accelerator" unterstützt junge Gründer (04.11.14)
10 Schüler und junge Studierende stellten am vergangenen Samstag ihre Gründungsidee einer Expertenjury in den Räumen der Universität Mannheim vor. Die Gründungsideen hatten sie im Rahmen des Projekts "Junior Accelerator" der Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge – ifex des Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen Baden-Württemberg über mehrere Monate ausgearbeitet. mehr...
Founder Talk mit Uwe Horstmann (Project A Ventures) - Early stage investing and company building (15.09.14)
Founder Talk mit Uwe Horstmann (Project A Ventures) am Dienstag, 16.9. um 19.15 Uhr im Fuchs Petrolub Festsaal (O138). Im Anschluss: Offener Austausch und Networking im Foyer. mehr...
Finanziert: Zwei Gründungen von Ehemaligen der Universität Mannheim - contagt GmbH und Stilfaser GmbH (von Jungfeld) - erhalten Beteiligungskapital aus dem Beteiligungsfonds Wirtschaftsförderung der Stadt Mannheim (12.07.14)
Der 1,65 Millionen Euro umfassende Fonds wird zu 50 Prozent aus EU-Mitteln (EFRE) und zu 50 Prozent aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg sowie der Stadt Mannheim gespeist. Der Beteiligungsfonds stößt bei Startups in der Mannheimer Gründungsszene auf großes Interesse. Er geht Beteiligungen zwischen 50.000 und 200.000 Euro ein. mehr...
Junior Accelerator Baden-Württemberg erreicht Halbzeit (11.07.14)
Ein Jahr lang werden junge Entrepreneure in ihrem Gründungsvorhaben gefördert. Nun hat diese Förderung ihre Halbzeit erreicht – Zeit für eine Zwischenbilanz. In den ersten beiden Bootcamps konnten die 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereits spannende Aspekte der Gründung erleben. mehr...
Bewilligt: Life Science Business Development Program Metropolregion Rhein-Neckar (09.07.14)
Am 3. Juli übergab Dr. Nils Schmid, stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg, den Bewilligungsbescheid des Landes für das Life Science Business Development Program Metropolregion Rhein-Neckar im Rahmen der Veranstaltung „30 Jahre Technologiepark Heidelberg“. „Das Wirtschaftsministerium fördert das gemeinsame Projekt der Heidelberger Startup Partners, des Mannheim Center for Entrepreneurship & Innovation (MCEI) der Universität Mannheim und des Mannheimer Gründerverbunds MAFINEX mit rund 150.000 € für zunächst 15 Monate“, erklärt Schmid bei der Übergabe im Technologiepark. mehr...
Initiativen und Portale des ifm: