Familienunternehmen


Veröffentlichungen und Vorträge

Benchmark Familienunternehmen - Eine vergleichende Analyse für die Metropolregion Rhein-Neckar 2016 (03.11.16)
In Zusammenarbeit mit der KPMG sowie der Volksbank Weinheim stellte das ifm Mannheim die Ergebnisse der Studie Benchmark Familienunternehmen einem interessierten Publikum aus Wirtschaftsvertretern und Presse vor. Dr. Detlef Keese, Forschungsgruppenleiter am ifm und verantwortlich für die Studie, erläuterte den rund 70 geladenen Gästen, wie sich die wirtschaftlichen Kennzahlen der Familienunternehmen der Rhein-Neckar Metropole in der Vergangenheit im Gegensatz zu den Nicht-Familienunternehmen entwickelten.
Da die gleiche Studie auch für die Metropolregion Hamburg erstellt wurde, konnte Dr. Keese am Ende auch einen Vergleich der beiden Metropolregionen Hamburg und Rhein-Neckar anstellen.
Im Anschluss konnten sich die anwesenden Gäste noch mit dem Referenten austauschen. mehr...
Benchmark Familienunternehmen - Bericht zur Präsentation der Studie (02.11.16)
„Rückgrat der deutschen Wirtschaft“
Studie: Familienunternehmen sind krisenrobuster – Zahl der Beschäftigten steigt kontinuierlich
Rhein-Neckar-Zeitung 250/27. Oktober 2016 mehr...
Vortrag beim Tsinghua MBA Student Family Business Club (Tshinghua University, Beijing, China) (16.04.16)
Am 14. April 2016 hat Jan Zybura (Mitarbeiter des ifm, Bereiche Entrepreneurship und Familienunternehmen) den Tsinghua MBA Student Family Business Club in Beijing getroffen. Im Rahmen des Besuchs der Tsinghua University wurden aktuelle Themen aus Forschung und Praxis mit der nächsten Manager-Generation chinesischer Familienunternehmen diskutiert. mehr...
Familienunternehmen schlagen den DAX: Studie zur volkswirtschaftlichen Bedeutung von Familienunternehmen erschienen (27.11.14)
Die 500 größten Familienunternehmen bauen im Inland Arbeitsplätze auf – im Gegensatz zu den nicht-familiengeführten DAX-Unternehmen. Auch beim Umsatz legen die familiengeführten Unternehmen stärker zu. "Unsere Ergebnisse belegen, dass die Familienunternehmen zurecht als eine tragende Säule des deutschen Erfolgsmodells angesehen werden", sagt Prof. Dr. Michael Woywode, Mitverfasser der Studie und Leiter des Instituts für Mittelstandsforschung der Universität Mannheim. mehr...
Das Verhältnis von familieninternen geschäftsführenden Gesellschaftern und externen Geschäftsführern (25.11.13)
Ergebnisse zur Studie "Das Verhältnis von familieninternen geschäftsführenden Gesellschaftern und externen Geschäftsführern", die die Forschungsgruppe Familienunternehmen des ifm Mannheim gemeinsam mit der Unternehmensberatung Gabriela Jäcker GmbH erstellt hat. mehr...
 

Öffentliche Veranstaltungen

Sep
24
Do
Universität Mannheim | Fuchs-Petrolub Saal
11:00-16:00
Okt
12
Mo
i-share: Forschungsprojekt zur Wirkung der Sharing Economy in Deutschland
Universität Mannheim
10:00-17:00
Okt
13
Di
online
19:30-22:15
Okt
27
Di
online
19:30-22:15
Nov
10
Di
online
19:30-22:15
weitere Veranstaltungen

Usability in Germany Tagung 2020

UX and beyond: Digitalisierung menschzentriert gestalten
Am 5. November 2020 findet die UIG-Tagung an der Universität Mannheim statt.

Sechstes i-share Symposium

Am 12. Oktober findet das sechste i-share Symposium an der Universität Mannheim statt.

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Merken & Weiterleiten

Initiativen und Portale des ifm:
-  Forschungsteam
-- Forschungsbereichsleiter
-- Team
-  News
-  Abgeschlossene Forschungsprojekte
-  Laufende Forschungsprojekte
-  Veröffentlichungen und Vorträge