ifm Institut für Mittelstandsforschung der Universität Mannheim


Das Institut für Mittelstandsforschung ist eine zentrale Forschungseinrichtung der Universität Mannheim und führt seit fast 30 Jahren Forschungsvorhaben zu aktuellen und strukturellen mittelstandsbezogenen Themen durch. Gegenwärtig arbeiten 30 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am ifm Mannheim. Seine besondere Stärke liegt in der interdisziplinären Ausrichtung und der Brückenfunktion zwischen Wissenschaft, Politikberatung und Praxis. Die Arbeit des ifm konzentriert sich auf die folgenden vier Forschungsthemen: (1) Digitalisierung und Wettbewerbsfähigkeit im Mittelstand, (2) Familienunternehmen, (3) Arbeitsmarkt und Selbständigkeit sowie (4) Entrepreneurship.
 

Neuigkeiten aus dem ifm

Vortrag „Startup Culture – Having an Impact Without Being a Founder“ (14.05.21)
Das MCEI empfängt das Mannheimer Startup Stocard, um über das Erlebnis von Startup Culture aus Sicht der Mitarbeiter zu sprechen. Dazu werden zwei Mitarbeiter interessante Einblicke in das Innenleben des Startups geben. mehr...
ifm co-organizes session on the Potential of Cooperative Models for the Platform Economy at the EUSES (06.05.21)
How can appropriate legal frameworks and cooperative platforms ensure a better distribution of economic gains and secure social rights in the platform economy? Together with Smart Belgium, Pour la Solidarité and the Utrecht University, the ifm organizes this session, that addresses both challenges that major digital platforms bring upon communities across Europe and possible solutions, both at institutional and organizational level, that can counteract these. The session takes place on the second day of the event, on May 27,, 11.30 am - 1.00 pm CET mehr...
MCEI–Founder Talk mit Hubert Jakob, Co–Founder und COO von Statista (05.05.21)
Am 11. Mai veranstaltet das MCEI wieder einen Foundertalk. Gast der Veranstaltung im diesjährigen Sommersemester ist Hubert Jakob, Gründer von Statista und Absolvent der Uni Mannheim. Statista wurde 2007 gegründet und zählt heute über 1.000 Mitarbeiter. mehr...
MCEI Startup Lounge #86 powered by KI Garage - Science-Based AI Startups: The Case of istari.ai (03.05.21)
Bei der Startup Lounge des MCEI stehen Austausch und Inspiration zum Thema Startup-Entwicklung und -Gründung im Mittelpunkt. MCEI und KI Garage laden Sie ein ein Blick hinter die Kulissen des erfolgreichen KI Startups istari.ai zu werfen. mehr...
The social economy is increasingly seen as a motor for social change, but how can this shift in perspectives be framed to better understand and harness its potential? (28.04.21)
Together with her co-authors, Dominika Wruk from the ifm addresses this question in an article just published in Stanford Social Innovation Review. It is an introduction to a series of articles on the social economy. mehr...
MCEI–Workshop zu Rechtsfragen der Unternehmensgründung (28.04.21)
Die MCEI bietet in Zusammenarbeit mit der Mannheimer Kanzlei MELCHERS einen kostenfreien Workshop zu Fragen der Unternehmensgründung an. Erörtert werden alle Fragen rund um die Gründung, etwa der Rechtsform, des Arbeitsrechts sowie urheberrechtliche Fragestellungen. mehr...
Mehr Wagniskapital durch Zukunftsfonds (12.04.21)
Mit einem neuen Zukunftsfonds will die Bundesregierung auch für spätere Phasen der Startup–Finanzierung hinreichende Finanzierungsmöglichkeiten schaffen. Dafür sollen bis zu 50 Milliarden Euro aktiviert werden. Das Programm ergänzt die bestehende Förderarchitektur, die insbesondere durch das ERP-Sondervermögen finanziert wird. mehr...
Viertes Fachsymposium "Digitalisierung und Projektentwicklung" am 13. April 2021 (30.03.21)
Bei der Entwicklung von Immobilienprojekten zeigen sich vielfältige Chancen der Digitalisierung. Doch welche digitalen Methoden kommen derzeit zur Anwendung? Wo liegen die Herausforderungen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das vierte Fachsymposium "Digitalisierung und Projektentwicklung: Chancen, Herausforderungen, Lösungen" am Dienstag, den 13. April 2021. Das Online-Fachsymposium wird vom ifm-Forschungsbereich "Digitalisierung und Wettbewerbsfähigkeit im Mittelstand" organisiert. mehr...
Q–Summit startet Anfang April! (26.03.21)
Die studentische Entrepreneurship Konferenz Q–Summit startet Anfang April. Vom 07. bis zum 08. April werden sich Studierende, Gründer, Investoren und weitere Stakeholder wieder in einen inspirierenden Austausch begeben. Noch bis zum 31. März können Tickets erworben werden. mehr...
Digital und Nachhaltig: Perspektiven für das Bauwesen (09.03.21)
Wie lassen sich die Chancen der Digitalisierung sinnvoll für mehr Nachhaltigkeit in der Praxis realisieren? Und welche innovativen Lösungsansätze für die Wertschöpfungskette Planen und Bauen gibt es bereits? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Online-Veranstaltung "Digital und Nachhaltig - Perspektiven für das Bauwesen", die das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen am 24. März 2021 ausrichtet. mehr...
Building Information Modeling - Die digitale Revolution in der Baubranche? (15.02.21)
Warum ist Building Information Modeling (BIM) so wichtig für die Bauwirtschaft? Und wie kann die digitale Planungsmethode erfolgreich in der Praxis umgesetzt werden? Damit beschäftigt sich die gemeinsam mit der IHK Rhein-Neckar ausgerichtete Online-Veranstaltungsreihe, die vom 24. bis 25. Februar 2021 stattfindet. mehr...
Initiativen und Portale des ifm:
RSS