Ivan Drobyshev präsentiert erste Ergebnisse des Projektes Technology Transfer in Post-Socialist Economies auf dem Kongress „Siberian Platform: Time for New solutions“


Teil des von der VolkswagenStiftung geförderten Projektes 'Technology Transfer in Post-Socialist Economies' ist eine Arbeitsgruppe, bestehend aus den russischen Wissenschaftlern Prof. Svetlana Samusanko und Ivan Drobyshev sowie Projektleiter Dr. Niclas Rüffer vom ifm, die Unterschiede in der Nutzung von Technologietransferkanälen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft in der Biotechnologie untersucht. Auf dem Kongress „Siberian Platform: Time for New solutions“ (congress.sfu-kras.ru/en), der vom 19.-21. April in Krasnojarsk stattfand, stellte Ivan Drobyshev den ersten Artikel dieser Arbeitsgruppe „Comparative analysis of Technology Transfer in Biotech Clusters of Siberia and West Germany“ (Rüffer, Samusenko, Drobyshev) vor.


29.05.17


Öffentliche Veranstaltungen

Sep
24
Di
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-23:00
Sep
25
Mi
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen
Universität Mannheim
11:00-16:00
Okt
8
Di
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-23:00
Okt
15
Di
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:00-23:00
Okt
22
Di
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-23:00
weitere Veranstaltungen

SCANCOR PhD Workshop and Morning Lectures on Institutional Analysis

Vom 26.-30. August werden täglich zwei international renomierte WissenschaftlerInnen aktuelle institutionalistische Forschungsprojekte vorstellen. Gäste sind herzlich willkommen!

Information for exchange students

Please find an overview of courses for exchange students here.

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Merken & Weiterleiten

Initiativen und Portale des ifm: