Ausbildung in migrantengeführten Betrieben. Beitrag von René Leicht im Sammelband "Integration als Bildungsaufgabe!?"


Der Beitrag "Ausbildung in migrantengeführten Betrieben: Wie Nachzügler zu Hoffnungsträger werden" von René Leicht erscheint im Sammelband "Integration als Bildungsaufgabe!?" der Herausgeber Frederic Durczok und Sarah Lichter.

Beschreibung des Sammelbandes:

“Integration kann als eine – wenn nicht als die – Bildungsaufgabe einer jeden Gesellschaft verstanden werden. Diese betrifft stets die ganze Gesellschaft. Das Bildungssystem scheint der vielleicht prominenteste Ort zu sein, an dem Integrationsvisionen entwickelt, verfeinert, verwirklicht und verworfen werden können, da dieses als Mittler zwischen der Entwicklung der ganzen Gesellschaft (Kultur) und den Individuationsprozessen jedes einzelnen in der Gesellschaft (Bildung) fungieren kann.”

Inhaltsverzeichnis des Sammelbandes: http://paedagogik.de/verzeichnisse/9783834017604in.pdf

Weitere Informationen auf: http://paedagogik.de/index.php?m=wd&wid=2998
 

 


16.10.17

Weitere Informationen

Neue Selbständigkeit

Personen


 

Initiativen und Portale des ifm:
Dr. René Leicht