Dr. Niclas Rüffer hält Vortrag zum Thema “Mittelstandsförderung in Deutschland und der Ukraine” am Institut für Europäische Politik (Berlin)


Gemeinsam mit dem Institut für Europäische Politik in Berlin hat es sich das Center for Economic Strategy in Kiew zur Aufgabe gesetzt, fußend auf deutschen Erfahrungen, Vorschläge zur Verbesserung der Mittelstandsförderung in der Ukraine zu erarbeiten. Im Rahmen der gemeinsamen Kick-off Konferenz zu diesem Projekt hielt Dr. Niclas Rüffer vom ifm einen Vortrag, basierend auf den langjährigen Erfahrungen des ifms in der deutschen Mittelstandsförderung sowie im aktuellen durch die VolkswagenStiftung geförderten ifm Projekt „Trilaterale Partnerschaften“, bei dem das ifm mit Universitäten in Russland und der Ukraine zusammenarbeitet. Im Anschluss an den Vortrag vereinbarten die Teilnehmer eine zukünftige Zusammenarbeit im Bereich der genannten Themen.

Die Ukraine leidet unter veralteten Strukturen und Vorstellungen, die häufig noch auf sozialistischen Ideologien aus der Sowjetzeit stammen. So träumen ukrainische Politiker bspw. davon, das große industrielle Potenzial aus Zeiten der Sowjetunion wiederzubeleben, welches auf großen Konglomeraten fußte. Dabei waren diese großen Produktionsstädten häufig in keiner Weise innovativ, Forschung und Produktion waren strikt voneinander getrennt. In modernen Volkswirtschaften können Unternehmen jedoch nur erfolgreich sein, wenn sie ständig und entlang des Produktionsprozesses innovieren. Gerade kleine und mittlere Unternehmen tun sich hier in Deutschland im internationalen Vergleich hervor. Sie arbeiten in engen Innovationsnetzwerken mit Zulieferern, Abnehmern und lokalen Forschungseinrichtungen an einer kontinuierlichen Verbesserung ihrer Produkte und Prozesse. Demgegenüber sind ukrainische KMU häufig durch Marktbeschränkungen zum Schutz von Monopolen aus dem Produktionsprozess ausgeschlossen, sie weisen vielfach keinerlei Innovations- und Kooperationsneigung auf. Dies führt zu einer äußerst geringen Produktivität und einer Pro-Kopf-Wirtschaftsleistung des Landes, die weniger als 6% des deutschen Wertes entspricht. Hier will nun das Center for Economic Strategy in Kiew gemeinsam mit dem ifm und dem Institut für Europäische Politik in Berlin ansetzen und Handlungsempfehlungen für ukrainische Unternehmen, die ukrainische Wirtschaftspolitik und die Zivilgesellschaft zur Förderung von Mittelständlern erarbeiten.


29.05.18


Öffentliche Veranstaltungen

Jun
28
Do
i-share: Forschungsprojekt zur Wirkung der Sharing Economy in Deutschland
Universität Mannheim
28.06.18-29.06.18
Jul
3
Di
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability
Universität Mannheim
10:00-17:00
Sep
11
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Sep
25
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
Okt
9
Di
MCEI - Mannheimer Center for Entrepreneurship and Innovation
Cafe L3, L3 9, 68161 Mannheim
19:30-22:00
weitere Veranstaltungen

Information for exchange students

Please find an overview of courses for exchange students here.

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Merken & Weiterleiten

Initiativen und Portale des ifm:
Dr. Niclas Rüffer