Prof. Dr. Achim Oberg


Achim Oberg hat Wirtschaftsinformatik an der Universität Mannheim und der Universität St. Gallen studiert. Im Anschluss an das Studium begann er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Mannheim am Lehrstuhl für ABWL und Organisation von Prof. Dr. Dr. h.c. Alfred Kieser. Zusammen mit Michael Woywode wechselte Herr Oberg an die Technische Universität Karlsruhe (Institut für Unternehmensführung), an die RWTH Aachen (Lehrstuhl für Internationales Management) und an das Institut für Mittelstandsforschung und den Lehrstuhl für Entrepreneurship und Mittelstandsforschung. Seit 1. Juli 2020 hat Achim Oberg die Professur für Soziologie, insbes. Digitale Sozialwissenschaft (“Sociology with a Focus on Digital Social Science”) an der Universität Hamburg inne.

Längere Forschungsaufenthalte: Scandinavian Consortium for Organizational Research an der Stanford University

Mitgliedschaften: Ehemaliger der Studienstiftung des Deutschen Volkes, Gesellschaft für Informatik, European Group of Organizational Studies, Academy of Management

Forschungsschwerpunkt: Organisationstheorien, Soziale und Semantische Netzwerkanalyse, Digitalisierung, Digital Social Science

Praxis:
Achim Oberg ist Mitgründer der Plattform GmbH, die eine Intranet/Internet-Standardsoftware für kleine und mittlere Organisationen entwickelt.

Sprechstunde: nach Absprache per E-Mail
 



News

Academy of Management - San Antonio 2011 (19.08.11)
Metzger, F.M.; Berwing, S.; Armbruester, T.; Oberg, A.: Autonomous or Engineered Coordination Processes? – On the Innovativeness of Coordinated Interorganizational Networks. Presented at the 71st Academy of Management Annual Meeting, August 12-16, 2011, San Antonio, TX, USA. mehr...
Stanford in Mannheim: Vom 28. August bis 2. September 2011 findet an der Universität Mannheim der internationale "Doktoranden/Ph.D.-Workshop on Institutional Analysis" statt. Bewerbungsschluß ist der 1. Mai (24.03.11)
Dieses Jahr findet erstmalig der "Scancor PhD Workshop on Institutional Analysis" von Woody Powell (Stanford University) an der Universität Mannheim statt. Vom 28. August bis 2. September werden 25 europäische Doktorandinnen und Doktoranden die Chance haben, mit 5 nordamerikanischen und 5 europäischen Wissenschaftlern über aktuelle Strömungen in der Organisationsforschung zu diskutieren. Das Institut für Mittelstandsforschung hat die Organisation des Workshops übernommen und freut sich bis zum 1. Mai über zahlreiche Bewerbungen (Details im Anhang sowie unter www.scancor-workshop-2011.de). mehr...

Öffentliche Veranstaltungen

Sep
24
Do
Okt
12
Mo
i-share: Forschungsprojekt zur Wirkung der Sharing Economy in Deutschland
Universität Mannheim
10:00-17:00
Okt
13
Di
online
19:30-22:15
Okt
27
Di
online
19:30-22:15
weitere Veranstaltungen

Usability in Germany Tagung 2020

UX and beyond: Digitalisierung menschzentriert gestalten
Am 5. November 2020 findet die UIG-Tagung an der Universität Mannheim statt.

Sechstes i-share Symposium

Am 12. Oktober findet das sechste i-share Symposium an der Universität Mannheim statt.

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Merken & Weiterleiten

Initiativen und Portale des ifm:
Alle Projekte
Alle News